Unsere Anschrift:         
HAUSHYP
Finanzvermittlung UG
(haftungsbeschränkt)
Blankenfelder Str. 12a
D-16567 Mühlenbecker Land

Copyright © 2019haushyp.de

KfW - Förderung

Die staatliche Förderung von Wohneigentum bezieht sich nicht nur allein auf das Bausparen, wo Sie für Ihre jährlichen Spareinlagen und unter bestimmten Voraussetzungen die Wohnungsbauprämie oder Riester-Zulagen in Anspruch erhalten können. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat für die Bildung und Förderung von Wohneigentum einige interessante Kredit- und Zuschussprogramme aufgelegt. Die Förderbank bietet Ihnen zinsgünstige KfW-Darlehen und auch einmalige Zuschüsse an, wenn Sie Ihre Immobilie nach den Energieeffizienzrichtlinien bauen oder sanieren.

Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

Die KfW-Bankengruppe ist als Förderbank für Selbständige und Unternehmen bekannt. Mit zahlreichen Zuschüssen und Krediten werden hier Unternehmen in den unterschiedlichsten Bereichen und Unternehmensphasen finanziell unterstützt. Das Förderprogramm der KfW umfasst aber auch sehr viel mehr. Neben einem zinsgünstigen Studienkredit können Sie auch Förderdarlehen oder Zuschüsse beim Erwerb, Bau oder Sanierung einer Wohnimmobilie in Anspruch nehmen. Welche Fördermöglichkeiten Sie bei Ihrem Bauvorhaben oder  Modernisierung in Anspruch nehmen können, werden wir mit Ihnen im Rahmen unserer ausführlichen Beratung detailliert erörtern.

Wie ist die Verfahrensweise bei KfW-Darlehen?

KfW-Darlehen werden nicht direkt von der KfW-Bankengruppe ausgegeben, sondern über die zuständige Hausbank die für die Immobilienfinanzierung auch die Beantragung und Kreditprüfung übernimmt. Ihre Hausbank muss aber nicht eingebunden sein, wenn Sie aufgrund besserer Konditionen ein anderes Kreditinstitut für Ihr Finanzierungsvorhaben nutzen möchten. Ihnen entstehen dadurch keine Nachteile. Wir übernehmen für Sie in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Bank die Beantragung und Abwicklung für Ihr KfW-Darlehen. Im Vorfeld unserer Beratungstätigkeit werden wir prüfen, welche KfW-Darlehen Sie nutzen und ob Sie gegebenenfalls einen Tilgungszuschuss beantragen können. 

KfW-Darlehen und Zuschüsse für Bestandsimmobilien

  • Kredit 124 – KfW-Wohneigentumsprogramm – KfW-Darlehen für selbstgenutztes Wohneigentum

  • Kredit 134 – KfW-Wohneigentumsprogramm – KfW-Darlehen von Genossenschaftsanteilen

  • Kredit 151 – Energieeffizient Sanieren – stufenweise bis zum KfW Effizienzhaus

  • Kredit 153 -  Energieeffizient Bauen

  • Kredit 159 – Altersgerecht Umbauen – barrierefreie Wohnräume

  • Kredit 167 – Energieeffizient Sanieren – Ergänzungsprogramm Umstellung von Heizungsanlagen

  • Kredit 270 – Erneuerbare Energien – Standardprogramm – Stromerzeugung durch Sonnenenergie

  • Kredit 275 – Erneuerbare Energien – Programm für Speicher

  • Zuschuss 424 - Baukindergeld

  • Zuschuss 430 – Energieeffizient Sanieren – Investitionszuschuss für die Sanierung in Einzelmaßnahmen oder bis um Energieeffizienzhaus

  • Zuschuss 431 – Energieeffizient Sanieren – Planung und Baubegleitung durch Sachverständige

  • Zuschuss 433 - Energieeffizient Bauen und Sanieren - Zuschuss Brenn­stoffzelle

  • Zuschuss 455 B - Altersgerecht Umbauen – Investitions­zuschuss - Barriere­reduzierung

  • Zuschuss 455 E - Altersgerecht Umbauen – Investitions­zuschuss - Einbruchschutz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KfW-Darlehen für den Neubau oder den Erwerb der selbst genutzten Wohnimmobilie

  • Kredit 124 – KfW-Wohneigentumsprogramm – KfW-Darlehen für selbstgenutztes Wohneigentum

  • Kredit 134 – KfW-Wohneigentumsprogramm – KfW-Darlehen für Genossenschaftsanteile

  • Kredit 153 – Energieeffizientes Bauen – KfW-Darlehen für den Kauf oder Bau eines Energieeffizienzhauses nach KfW-Richtlinien

  • Kredit 270 – Erneuerbare Energien – Standardprogramm – Stromerzeugung durch Sonnenenergie

  • Kredit 275 – Erneuerbare Energien – Programm für Speicher

  • Zuschuss 424 - Baukindergeld

  • Zuschuss 431 - Energieeffizient Bauen und Sanieren – Zuschuss Baubegleitung

  • Zuschuss 433 - Energieeffizient Bauen und Sanieren - Zuschuss Brenn­stoffzelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige Programme lassen sich auch mit weiteren Programmen kombinieren. Wir werden für Sie die geeigneten Fördermittel für Ihre Baufinanzierung entsprechend Ihres Bedarfes zusammenstellen.

Kontaktformular
Nutzen Sie das Formular um mit uns in Kontakt zu treten.
Beratungstermin
Hier können Sie direkt einen Beratungstermin vereinbaren.
0800 -030 4567
Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr 
Sa. nach Absprache